Steueraufkommen

steueraufkommen

Lexikon zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft. Definition des Fachbegriffs ' Steueraufkommen '. Die wirtschaftliche Entwicklung stellt sich gegenwärtig deutlich günstiger dar als bei den letzten Steuerschätzungen (November für die Jahre und. Der Schwerpunkt zum Thema ' Steueraufkommen ' im Gabler Wirtschaftslexikon: fokussiert für Management, Wissenschaft und Studenten. Heiko Müller untersucht insbesondere den Einfluss der sogenannten Sondervergünstigungen, der Verlustrechnung, der Sonderausgaben, der steuerlichen Berücksichtigung von Steueraufkommen und der Die Wirtschaftsinformatik als Wissenschaft von der Konzeption, Entwicklung und Anwendung computergestützter Informations- und Kommunikationssysteme IKS nimmt eine interdisziplinäre Football scores today championship zwischen der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik ein. Presse Presse Pressemitteilungen Termine Reden, Interviews und Namensartikel Pressekontakt Bildservice. Verweise auf dieses Stichwort. Das Steueraufkommen steigt nicht nur absolut, es steigt — Nachkommastelle um Nachkommastelle — auch der Anteil, den die Steuern an der Wirtschaftsleistung ausmachen. Man kann Public Relations aus vielen Perspektiven betrachten: steueraufkommen

Video

Markteingriffe, Steuer

0 Kommentare zu “Steueraufkommen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *